Ziegenpatenschaft

Sally und Anni – es ist Liebe!

120 € pro Jahr bzw. 10 € im Monat

Ziegen sind toll! Eigensinnig und unabhängig, treu und menschenbezogen – eigentlich eine perfekte Mischung aus Katze und Hund. Dazu sind sie eigensinnig und immer für ein Späßchen zu haben; sie sind unternehmungs­lustig, hilfsbereit, stolz und selbstbewusst. Ganz und gar wunderbare Tiere! Und wenn wir nicht schon welche hätten, müssten wir sie auf der Stelle anschaffen.

Aber zum Glück bereichern unsere Lieblings-Ziegen Sally und Anni schon seit 2021 unser Leben. Abgesehen von der Tatsache, dass sie uns als einfallsreiche Entertainerinnen ganz wunderbar unterhalten, „arbeiten“ die beiden Thüringer Waldziegen bei uns auf dem Hof als Landschaftspflegerinnen und kümmern sich unter der Woche mit Hingabe um die wild wuchernden Brombeeren. Am Wochenende kannst du ihnen bei unserem Offenen Garten begegnen. Sie genießen es, gestreichelt zu werden und lieben diese kleinen Leckerli – frag uns  danach.

Wenn du jetzt denkst: „Ich will auch!!  … Aber ich hab keinen Platz und nicht genug Zeit…“ Dann kommt hier für dich eine Idee: Übernimm doch eine Ziegenpatenschaft! Das ist eine wunderbare Möglichkeit, eine Ziege zu haben, ohne eine Ziege zu haben. Du könntest die beiden besuchen, füttern, streicheln, spazieren führen…

Mit deiner Unterstützung wird ca. die Hälfte der jährlichen Unterhaltskosten abgedeckt. Damit hilfst du nicht nur, dass Sally und Anni ein noch schöneres Leben haben.

Du leistest auch einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt durch ökologische Landschaftspflege und hilfst uns, Ressourcen in die Weiterentwicklung unserer kleinen, feinen Permakultur-Gärtnerei zu investieren.
Die Patenschaft kannst du für dich selbst abschließen, sie eignen sich aber auch als Geschenk oder als Bezugspunkt für Kindergruppen. Bei Interesse oder Fragen meldest du dich unter mail@ackerperlen.de. Sally und Anni würden sich in jedem Fall über verantwortungs- und liebevolle Hände freuen.